Cafe Central

DI, SA:                 09:00 - Open End
MI, DO, FR:                   16:00 -
Open End
Sonn- & Feiertag:  16:00 - 22:00 Uhr
MONTAG Ruhetag !

 

Central Andi sagt Danke!

27. Mai 2018 um 13:41

Das  Closing-Weekend ist bombastisch zu Ende gegangen und nun ist es an der Zeit Danke zu sagen!

An erster Stelle möchte ich mich bei allen Kellnerinnen vom Central bedanken, speziell auch an die Mädls, die noch einmal unermüdlich beim letzten Akt des Centrals dabei waren. Bemerkenswert war auch der Einsatz und Ideenreichtum unseres „DJ Obsteiger“ Mani, der die musikalischen Central-Highlights der letzten fünf Dekaden nochmals hervorholte.

 

Vielen Dank auch an die Hartmannsdorfer Peint-Riegel-Band, die es sich nicht nehmen lies noch ein allerletztes Mal im Central aufzutreten. Alle hielten dicht, sodass der Überraschungs-Unplugged-Auftritt vorm Central wirklich seines würdig war. Danke Jungs für die unzählige Auftritte im Central oder auf der Bachgstättn.

 

Viele schöne Erinnerungen liegen in den vergangenen achteinhalb Jahren Cafe Central Markt Hartmannsdorf und auch sehr viele neue Freundschaften konnten geschlossen werden.
Viele waren gekommen, um noch ein letztes mal das Central zu feiern, und wie man auf den Fotos erkennen kann, wurde der Plan in die Tat umgesetzt.

 

Danke Leute, an euch, denn ohne euch wäre dieses Lokal nie zu dem geworden, wie es ist!

Euer Central Andi

DAS GRANDE FINALE rückt näher...

24. April 2018 um 19:45

Am letzten Mai-Wochenende gehts noch einmal ordentlich zur Sache im Cafe Pub Central in Markt Hartmannsdorf!

CENTRAL ANDI lädt ein zum "NORGERLTRINKEN" ab ca. 19 Uhr! Ganz nach dem Motto "ALLES MUSS RAUS" werden auch noch die allerletzten Norgerl vernichtet!

Die Closing-Party ist natürlich auch gleichzeitg das Abschlußevent einer achteinhalb-jährigen Central-Andi-Ära !!!

Also unbedingt vorbeischauen am 25. oder 26. Mai 2018 !!!

ESV Oed gewinnt auch das letzte Central Pub Quiz

17. April 2018 um 20:31


Die Gewinner: Guggi Alexander, Haininger Eva, Sonnleitner Christian, Kogler Bernhard

Mit 97,5 Punkten und einem 10-Punkte-Vorsprung auf den Zweitplatzierten gewinnt der ESV OED souverän zum 5.mal das PUB QUIZZ vom Central!

Bereits zur Halbzeit lag das Team von Kapitän Kogler Bernhard 6 Punkte vor dem Zweiten! Bereits vier PUB-QUIZZ-TITEL konnte der ESV Oed bis dato verbuchen, doch nun schlugen sie erneut zu! Als zusätzlicher Preis winkte diesmal ein "Ripperl-Essen" für die ganze Mannschaft in der neueröffnenden Bergschenke Schlögl!

Ansporn genung dachten sich auch die Zweitplatzierten "Reich & schön, aber sexy" unter der Leitung von Tauterer Alex. Geschickt schwindelten sie sich vom 8. Halbzeit-Platz auf den 2. Platz am Stockerl, Gratulation dazu!

Den 3. Platz teilten sich diesmal zwei Teams mit jeweils gleichen Endpunktezahlen! Zu einen die "Mini-Trudlinger", diesmal nur zu dritt, die in der Halbzeit aber auch schon auf Platz zwei lagen! Zum anderen "Google United", auch schon lange Stammgast bei den Central-Quizzen, konnten unter der Leitung von Friedl Philipp immerhin vom 9. Halbzeit-Rang noch knapp aufs Stockerl hüpfen!

Es war ein wunderbares Abschlussevent einer extrem tollen PUB-QUIZZ -SERIE! In 9 Quizzen wurden insgesamt 1081 Fragen über all die Jahre beantwortet !!!

Das es immer sehr gut angenommen wird, ist klar zu sehen, war man auch diesmal mit 15 Mannschaften mehr als nur ausverkauft!

Gratulation nochmals allen Gewinner, aber keine Sorge, die Quizzerei hat noch kein Ende. Eine ähnliche Version soll schon bald in der neuen BERGSCHENKE SCHLÖGL in Kirchberg an der Raab stattfinden, Infos folgen!

Aja, Fotos sind auch in der Galerie zu finden!

AUSFÜHRLICHE  ENDWERTUNG !!!

Letztes Central PUB-QUIZ am 14. April

13. März 2018 um 16:20

Liebe Quizfreunde,

unser alljährliches PUB-QUIZ findet heuer am 14. April 2018 (um eine Woche verschoben !!!) ab 18 Uhr statt.
Diese 9. Ausgabe des Quizzes im Central ist sozusagen dann auch die letzte, in dieser Art und Weise! Die Ideen sind schon vorhanden, für einen Fortbestand des traditionellen PUB-Quiz in der zukünftigen "BERGSCHENKE SCHLÖGL", News darüber folgen aber erst.....

Es geht wieder im alt bewährten Modus über 6 Leveln, auch Wissenskategorien genannt, in über 100 Fragen um die begehrten Preise und Pokale!

Also, so rasch als möglich anmelden, da wie immer nur begrenzte Teilnahmeplätze bestehen! Anmeldung werden ab sofort bei Central Andi unter 0664/3736171 entgegengenommen...

Ein lustiges und wissenswertes Quiz ist auf alle Fälle zu erwarten!!!

Rekord-Teilnahme beim 8. Dart-Turnier

23. Februar 2018 um 13:42

Am Samstag dem 17. Februar 2018 fand bereits das 8. Dart-Turnier des DV Central im Dorfhof in Markt Hartmannsdorf statt. Eines gleich vorweg, es war das bislang erfolgreichste Turnier des DVC der letzten 8 Jahre, denn nicht nur 43 Doppel-Mannschaften, sondern auch 79 Herren und 15 Damen, sorgten für einen neuen Teilnehmerrekord.

 
Doppel-Sieger  Perner Patrick & Bujor Gabriel

 

Begonnen hat das Turnier um 10 Uhr vormittags mit dem DOPPEL-BEWERB. Ähnlich, wie im Vorjahr nahmen 43 Doppel-Mannschaften daran teil und spielten sich das sehenswerte Preisgeld aus. Sieger wurden Perner Patrick & Bujor Gabriel, die sich in einem spannenden Finale knapp gegen Steinbauer Alex und Gselmann Fredi durchsetzen konnten. Auf dem dritten Platz landeten Koschatzky Peter & Koschatzky Gerald.

Während sich der Doppel-Bewerb noch in der heißen Schlussphase befand, startete pünktlich um 15:30 Uhr der EINZEL-BEWERB der Damen und Herren:

Bei den Damen trafen sich zwei alte Bekannte im Finale, nämlich Fabian Anita und Marbler Kathrin. Den Titel sicherte sich souverän Fabian Anita, die sich aus 15 Damen an diesem Tag als Beste präsentierte. Die dreifache Titelgewinnerin Marbler Kathrin musste sich diesmal mit dem 2. Platz zufrieden geben.

Drittplatzierte wurde Schilli Erika und durfte sich auch noch über ein Preisgeld freuen.

 
Herren-Sieger Steinbauer Alex & Damen-Siegerin Fabian Anita


Bei den Herren, gab es auch heuer wieder einen neuen sensationellen Teilnehmer-Rekord. Sage und schreibe 79 Herren nahmen am Einzel-Bewerb teil, nochmals 19 Teilnehmer mehr als im Jahr zuvor.

Trotz der sehr hohen Spieleranzahl, schaffte die Turnierleitung (Gschwend Hannes, Schlögl Andreas & Maurer Michael) das Finale um Mitternacht abzuhalten.

In diesem setzte sich der Routinier Steinbauer Alex gegen den Aspiranten Sojka Peter knapp, aber doch durch. In einem spannenden Final-Krimi entschied Steinbauer Alex im allerletzten Match die Partie für sich und konnte das Turnier des DV Central, nach mehreren guten Top-10-Plätzen in den vergangenen Jahren, zum ersten Mal gewinnen. Dritter wurde, wie auch schon im Doppel-Bewerb Koschatzky Peter.

Den Nebenbewerb, das Steel-Dart High-Score Turnier gewann in der Finalrunde Muster Markus vor Steinbauer Alex und Berger Tom.

 
Maurer Michael, Sojka Peter, Steinbauer Alex, Koschatzky Peter, Marbler Kathrin, Fabian Anita, Schilli Kerstin, Schlögl Andreas


Eine detaillierte Auswertung
aller Bewerbe kann man sich HIER anschauen!

 Zu so einem großartigen Turnier kann man nur „Danke“ sagen, an alle Teilnehmer, Sponsoren, Helfer, und Mitglieder des DV Central, ohne die, ein Turnier in dieser Größenordnung wahrscheinlich nicht möglich wäre.

Der Obmann, Schlögl Andreas

 

Erste Seite  <   1 | 2 | 3   >  Letzte Seite



Cafe Pub Central ist ein geprüftes Tourismusziel auf Steirer Guide 3D Panorama Tourismus